Weniger ist mehr

Wir verwenden ausschließlich hochwertige Bio-Zutaten - mit einer perfekten Nährstoffbalance für optimale Konzentration und Leistungsfähigkeit

Komplexe Kohlenhydrate für extrem langanhaltende Energiereserven

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren für essentielle Körperfunktionen

Hochwertige Proteinquelle für eine bestmögliche Muskelversorgung

Beste Rohstoffe für ein neues Snack Level

Unsere veganen Energy Balls bestehen aus gesunden Bio-Zutaten mit einem hohen Gehalt an Mikronährstoffen (Vitamine, Mineralstoffe, Antioxidantien)

DATTELN

Ballaststoffreiche Vitaminpower

Sind Datteln der perfekte Power Booster? Wir glauben schon! Datteln liefern nicht nur schnell Energie, sondern enthalten auch eine große Menge an Kalium und Magnesium. Kalium hilft beim Regulieren des Wasserhaushaltes im Körper, senkt dabei den Blutdruck und stärkt das vegetative Nervensystem. Der Magnesiumanteil in den Datteln hilft beim Stressabbau, unterstützt den Körper beim Stoffwechsel und stärkt allgemein bei körperlicher Belastung.

Die enthaltene Aminosäure Tryptophan hilft dem Körper bei der Ausschüttung von Melatonin, sorgt für einen gesunden Schlafrhythmus und fördert somit die Ausschüttung des Botenstoffs Serotonin.

 

MANDELN

Ausgewogener Kraftprotz

Mandeln sind ideale Nährstoffallrounder - und deshalb unverzichtbar. Neben hochwertigen ungesättigten Fettsäuren sind Mandeln besonders reich an sättigenden Ballaststoffen und diversen Vitamin-Komplexen.

DIe wertvollen Fettsäuren helfen, den Cholesterinspiegel auszubalancieren und die Blutfettwerte zu verbessern. Die reichlichen Mandel-Ballaststoffe haben einen probiotischen Effekt und stärken dadurch die Abwehrkräfte. Das in Mandeln vorkommende Vitamin B6 optimiert den Eiweißstoffwechsel, Vitamin B12 hilft bei der Regeneration der Körperzellen und Vitamin E bewahrt vor der schädlichen Wirkung der freien Radikalen.

HANFSAMEN

Essentieller Aminosäurenspender

Hanfsamen sind ein Geheimtipp. Warum? Nein, sie haben keine berauschende Wirkung! Sie sind aber echte Nährstoffbomben. Hanfsamen sind sehr reich an Proteinen (30%) und beinhalten alle 8 essentiellen Aminosäuren, also die, die unser Körper selbst nicht herstellen kann.

Außerdem sind sie reich an Mineralien und B-Vitaminen wie Vitamin B1 und B2. Mit Hilfe des Magnesiums in Hanfsamen wird Testosteron von dem Bindungsprotein SHBG freigesetzt und für den Körper verfügbar gemacht. Dadurch wird der Testosteronspiegel im Blut erhöht und das Muskelwachstum gefördert.

 

CASHEWKERNE

Energielieferant mit Zusatznutzen

Immunsystem? Enzymstoffwechsel? Muskeltätigkeit? Die kerngesunden Cashews liefern Vitalstoffe für die Optimierung der wichtigsten Körperfunktionen.

Als Lieferant von Kalzium sorgen Cashewkerne für eine Verbesserung des Glykogenstoffwechsels für ausdauernde Muskel- und Nervenbelastungen. Der in den Cashewnüssen enthaltene Eisenanteil hilft bei der Bildung von Hämoglobin, dem roten Blutfarbstoff, und unterstützt damit die Sauerstoffversorgung aller Körperzellen. Das in Cashewkernen enthaltene Kalium stabilisiert den Elektrolythaushalt.

KAKAO

Antioxidativer Stimmungsboost

Kakao ist beeindruckend gesund - und bleibt es auch, wenn man ihn nicht erhitzt, mit massenweise Zucker vermengt und als Schokolade deklariert.

Reich an Vitaminen, Mineralstoffen sowie Antioxidantien, steigert natürlicher Kakao die Konzentration, stimuliert die Ausschüttung von Endorphinen und verbessert die Gemütslage. Dabei steigert Kakao das Sättigungsgefühl und verringert gleichzeitig den Appetit. Positiv ist auch der verbessere Zuckerstoffwechsel, der vor Heißhungerattacken schützt. Durch Flavonoide im Kakao werden weniger Stresshormone ausgeschüttet. Damit wird der Bildung und Speicherung von Fettreserven vorgebeugt.

 

MACA

Stimulierendes Brainfood

Mehr Energie, Konzentration und Lust? Das Kraftkraut Maca ist Leistungsspender, Brainfood und natürliches Aphrodisiakum - ja richtig gelesen - in einem.

Maca enthält nahezu alle Vitamine und liefert dazu aktive Enzyme für eine energetisierende und (potenz)stärkende Wirkung. Daneben ist es Lieferant für Eisen, Jod, Mangan, Phosphor, Schwefel, Zink und eine fantastische Kalzium-Quelle. Zudem sorgen die enthaltenen Adaptogene im Maca Pulver für eine normale Stressresistenz Deines Körpers. Eine unverzichtbare Zutat.

HANFPROTEIN

Spurenelemente-Eiweiß-Kombination

Fun Fact für den nächsten Small Talk gefällig? Hanfprotein ist so wertvoll, dass sich ein Mensch mehrere Monate lang ausschließlich davon ernähren könnte, ohne Nährstoffmängel aufzuweisen. Das liegt nicht nur am vollständigen und für den Menschen so optimalen Aminosäureprofil des Hanfproteins, sondern auch an seinem idealen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren-Verhältnis sowie seinen hohen Mineralstoff- und Vitamingehalten.

Hanfprotein glänzt insbesondere mit hohen Werten der verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAA) und der Aminosäure Arginin, die vor allem für den Muskelaufbau oder die Muskelreparatur nötig sind.

ERBSENPROTEIN

Mineralienreicher Fettverbrenner

Volle Pflanzenkraft! Erbsenprotein besteht aus einer sehr hochwertigen Kombination aus essentiellen und semi-essentiellen Aminosäuren mit einer hohen Bioverfügbarkeit.

Neben dem semi-essentiellen Arginin, das die Freisetzung von Wachstumshormonen aktiviert und damit Muskelaufbau und Immunabwehr fördert, ist eine besonders hohe Konzentration des essentiellen Lysins enthalten. Lysin erhöht die Knochengesundheit und kurbelt die Fettverbrennung an. Das hohe Maß dieser Aminosäuren fördert die allgemeine Leistungsfähigkeit und Ausdauer.

SPIRULINA

Chlorophyllhaltiger Immunsystemkick

Wir haben die perfekte Nährstoffzusammensetzung gesucht. Und gefunden. Durch die hohe Bioverfügbarkeit der einzelnen Nähr- und Vitalstoffe versorgt das Algenextrakt Spirulina den Körper äußerst schnell und umfassend mit allem was er benötigt.

Neben der Energieversorgung, mobilisiert Spriulina körpereigene Regulationssysteme und beschleunigt Regenerationsprozesse. Die grossen Chlorophyllmengen, die in der Spirulina-Alge enthalten sind, stimulieren die Produktion roter Blutkörperchen, um jede Körperzelle ausreichend mit Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen, seine Abwehrkräfte zu stärken und sich von überschüssigen Schadstoffen zu befreien.